Herzlich Willkommen bei den Handballern des TSV Vaterstetten!
Teamsport vom Allerfeinsten
Herzlich Willkommen bei den Handballern des TSV Vaterstetten! Teamsport vom Allerfeinsten

27.03.2017 Männer 1

Mit jedem Spieltag wird es schwerer

im Duell der um den Klassenerhalt Kämpfenden zieht Vaterstetten das kürzere Ende


Thumb 161001 teamfoto 2 jwg Vaterstetten – Eine der längsten Landesliga-Spielzeiten der Handball-Landesliga tritt in ihre entscheidende wie auch spannende Phase. Bisher stehen aber weder Meister, noch Aufsteiger oder Absteiger fest. Was sicher zu sein schein: der Meister (Kandidaten sind TSV Ismaning, TSV Ottobeuren, vielleicht noch TSV Allach 09) steigt auf und mindestens vier Teams müssen zurück in die Bezirke. Zu den abstiegsgefährdeten Mannschaften gehörte eigentlich von Beginn an Aufsteiger TSV Vaterstetten. In der... lesen
25.03.2017 Damen

3 x (Mütter + Töchter) = 6 Übungsleiterinnen

„Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm!“


Thumb 170322 tsvv m tter und t chter 3  jwg Vaterstetten – „Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm!“ Dieses alte Sprichwort hat von seiner Richtigkeit und Bedeutung nichts verloren. Es deutet an, dass ein Kind sehr oft Eigenschaften und Verhaltensweisen von den Eltern übernimmt. Was hat das nun mit den Handballern beim TSV Vaterstetten zu tun, einer seit fast 40 Jahren bestehenden Abteilung? Schlichte Beispiele gefällig? Die damalige Conny Störle, heute verheiratete Junghan, fing Ende der 70er Jahre als A-Jugendliche bei den jungen... lesen
25.03.2017 Männer 1

„Letzte Ausfahrt Gräfelfing“

Der erste Auswärtssieg in der Rückrunde muss her


Thumb 161001 teamfoto 2 jwg Vaterstetten – Wird das „Abenteuer Landesliga“ für die Handballmänner des TSV Vaterstetten einjährig bleiben oder hat es noch eine Chance auf Verlängerung? Eine Frage, die öffentlich aus gutem Grund nur mit „ja“ beantwortet wird, denn die Hoffnung stirbt zuletzt. Doch für alle Beteiligten ist klar, dass am Samstag die „letzte Ausfahrt Gräfelfing“ erfolgreich genommen werden muss, soll die Aussicht auf Klassenerhalt noch weiter bestehen.Der voraussichtlich rettende zehnte Platz ist zur Zeit vier... lesen
23.03.2017 Damen

Geschafft: Vaterstettens Damen sind vorzeitig Meister

Verletzungspech zwingt Gegner zur Absage


Thumb 160927 tsvv damenteam jwg Vaterstetten – Die Spannung ist raus! Die Handballdamen des TSV Vaterstetten sind bereits Meister der  Bezirksoberliga, ohne antreten zu müssen. Ein Punkt wäre noch erforderlich gewesen, um vorzeitig den Titel und Aufstieg in die Landesliga zu schaffen. Doch das für Samstag um 18 Uhr angesetzte Spiel bei der SG Neuaubing/Dachau 65 wurde von den Gastgebern abgesagt. Die Westmünchenerinnen, im Vorjahr noch leistungsstarke Dritte,  hatten in der Rückrunde nur noch neun Spielerinnen zur Verfügung, von... lesen
22.03.2017

Handball Bundesliga mit dem Förderverein - Anmeldung ab sofort möglich

Busfahrt zum Spiel HC Erlangen - SG Flensburg-Handewitt


Thumb logo foerderverein Wie bereits angekündigt organisiert der Förderverein den Besuch des Handball Bundesligaspiels zwischen dem HC Erlangen und der SG Flensburg-Handewitt. Das Spiel findet am Sonntag, den 21.05.2017 um 15 Uhr in der Arena Nürnberger Versicherung statt. Wir werden voraussichtlich um 12 Uhr am Gymnasium Vaterstetten abfahren.Ab sofort könnt Ihr unter http://foerderverein.selectid.de/ Karten für das Spiel bestellen. lesen
21.03.2017 Damen

Noch fehlt ein Punkt zum Korkenknallen

Johanna Gernsbeck wiederholt ihre 100-Prozent-Quote


Thumb 170319 mil team laola jwg Vaterstetten – Diese Handballsaison in der Bezirksoberliga der Damen hat zweifach Außergewöhnliches zu bieten. Zum einen ist es der Durchmarsch des TSV Vaterstetten mit der imponierenden Erfolgsserie mit 17 stets klaren Siegen bei einer Tordifferenz von 192 (im Schnitt elf pro Spiel) Toren. Zum anderen ist es die ebenfalls auffällige Hartnäckigkeit, mit der Aufsteiger München-Ost den zweiten Tabellenplatz verteidigt. Seit einiger Zeit wird nun schon spekuliert, wann  die TSVV-Damen... lesen
11.03.2017 Männer 1

Mit neuem Teamspirit nach Allach

TSVV-Männer wollen endlich auswärts punkten


Thumb 1703056 blumenau tsvv happyhour4 jwg Vaterstetten – Spannungsmomente im Handballsport entstehen nicht nur durch das Aufeinandertreffen gleicher Interessen. In dem am Samstag bevorstehenden Treffen der Herrenteams von Gastgeber TSV Allach und TSV Vaterstetten (Beginn 18 Uhr, Sporthalle Eversbuschstraße 124) gibt es eine Menge Parameter für unterschiedliche Interessen. Da ist der Rückblick auf das Hinspiel, als die unbekümmert aufspielenden Aufsteiger  vom TSVV dem Bayernliga-Absteiger - aber schon wieder mit fünf Siegen im Gepäck -... lesen
10.03.2017 Damen

Die „Gejagten“ wollen in Allach auf dem Weg zur 600-Toremarke die 500er Hürde knacken

Auch die Punkteweste soll sauber bleiben


Thumb 170219 ismaningii teamfoto jwg Vaterstetten – Die drei Wochen Spielpause haben dem Handball-Damenteam des TSV Vaterstetten nicht geschadet. Ganz im Gegenteil: nach 15 Spieltagen und 30:0 Punkten die Tabelle der Bezirksoberliga souverän anführend, hat das Team des Trainertrios Tobias Graf, Melanie Gernsbeck und Thomas Degmeyr ohne eigenes Zutun den Vorsprung auf zehn Punkte ausbauen können.Die zuletzt engsten Verfolgerinnen vom TSV München Ost schwächelten und ließen in ihren letzten fünf Spielen fünf Punkte liegen. Jetzt müssen... lesen
07.03.2017 Männer 1

Mit Sieg im Kellerduell wieder Anschluss gefunden

Mit 27:17 Toren den höchster Saisonsieg eingefahren


Thumb 1703056 blumenau tsvv happyhour4 jwg Vaterstetten – Die Landesliga Gruppe Süd der Handballmänner tritt offensichtlich in ihre entscheidende Phase für Meisterschaft und Klassenerhalt. Im Titelkampf gaben sich die Protagonisten aus Ottobeuren und Ismaning im Fernduell keine Blöße und haben sich von ihren Verfolgern etwas abgesetzt. Spannung ist auch im Abstiegskampf angesagt. Am 20. Von 28 Spieltagen können sich aktuell neun Mannschaften nicht in Sicherheit wiegen. Die HSG Würm-Mitte (Rang 7) und TSV Vaterstetten (Rang 14) trennen nur... lesen
04.03.2017 Männer 1

Heimspiel gegen Schlusslicht: Ein Sieg muss her

Gäste nicht unterschätzen


Thumb 170205 m1 team laola jwg Vaterstetten -  Der vor einem knappen Jahr bei den Männern vom TSV Vaterstetten ausgelösten Freude über die jahrelang angestrebte  Meisterschaft der Bezirksoberliga (BOL) folgten Überlegungen, wie dem mit dem erreichten Aufstieg in die Landesliga höheren sportlichen Niveau gefolgt werden könne. Für den eher breitensportlich ausgerichteten Verein gibt es da keinen Griff ins Portemonnaie, um sich Leistung in irgendeiner Form zu kaufen. Das Wissen um die Schwierigkeit, sich mit Top-Niveau der BOL... lesen