Herzlich Willkommen bei den Handballern des TSV Vaterstetten!
Teamsport vom Allerfeinsten
Herzlich Willkommen bei den Handballern des TSV Vaterstetten! Teamsport vom Allerfeinsten

16.05.2017 mC-Jugend

Männliche C-Jugend wieder in Erfolgsspur

Als Turniersieger für BOL qualifiziert


Thumb 170512 tsvv mjc teamfoto jwg Vaterstetten - Mit einem Paukenschlag meldete sich die Männliche C-Jugend des TSV Vaterstetten nach einer ohne Kampfgeist, Tempo und fehlendem Siegenswillen verlorenen Quali für die Handball-Landesliga in einem komplett gegenteiligen Auftritt für der Bezirksoberliga-Quali zurück. Trainer Daniel Siebe und Co-Trainerin  Selina Wipper reagierten nach dem Turniersieg in einer Fünfergruppe stolz auf die direkte Qualifikation für die BOL:“Es hat fast alles gestimmt“.  Einen überragenden Auftritt zeigte... lesen
15.05.2017 Männer 1

Achtungsvoller Abschied

Spaßhandball nicht verlernt


Thumb 170513 ismaning teamfoto jwg Vaterstetten – Eigentlich kann man von einem verminderten Interesse aller Betroffenen ausgehen, wenn in einem letzten Saisonspiel für beide Mannschaften alle Entscheidungen schon getroffen sind. Nicht so beim Duell des Gastgebers TSV Vaterstetten, der als Aufsteiger in die Landesliga Süd die Saison anfing, sie aber als Absteiger wieder verlässt und dem TSV Ismaning, der auch der Liga den Rücken zuwendet, allerdings als Meister in Richtung Bayernliga.Bei Betrachtung des Spielverlaufs kam jedoch... lesen
13.05.2017 Männer 1

Finale in aller Freundschaft

Zwei Team im Abschiedsmodus: die einen nach oben, die anderen nach unten


Thumb 161001 teamfoto 2 jwg Vaterstetten – Die Handball-Landesliga der Herren trägt am Samstag ihren letzten Saisonspieltag aus. Alle sieben Spiele der Gruppe Süd werden zur gleichen Zeit um 16 Uhr ausgetragen. Aus gutem Grund. Zwar ist die Entscheidung bezüglich Meisterschaft bereits am vorletzten Spieltag zu Gunsten TSV Ismaning gefallen. Doch sind im Abstiegskampf  noch spannungsgeladene Partien zu erwarten. Vier Teams müssen definitiv aus der Gruppe Süd absteigen. Zwei Absteiger stehen bereits fest. SG Süd/Blumenau und... lesen
08.05.2017 Männer 1

Respekt für den „den zweiten Anzug“

Acht Ausfälle am vorletzten Spieltag


Thumb 161001 teamfoto 2 jwg Vaterstetten – Selbst wenn die Entscheidung bezüglich Klassenerhalt gegen die Männer Des TSV Vaterstetten längst gefallen ist, so sind immer noch Ziele da, die zur Lust am Spiel beitragen können. Doch die Hoffnung auf den ersten und dann einzigen Auswärtssieg  beim TV Immenstadt zerstob mit der Erkenntnis, ohne acht Stammspieler ins Allgäu fahren zu müssen.24 Spieler durften sich in dieser Saison in Summe bereits präsentieren. In Immenstadt kam Johannes Thalmeier am Kreis als Nr. 25. Als  26.... lesen
06.05.2017 Männer 1

TSVV-Männer wollen Traum vom ersten Auswärtssieg realisieren

Letzte Chance in Immenstadt


Thumb 161001 teamfoto 2 jwg Vaterstetten – Das Abenteuer Landesliga neigt sich für die Handballmänner des TSV Vaterstetten nach einjähriger Zugehörigkeit dem Ende entgegen. Die Hoffnungen, mit einer eigenen „Hausmacht“ – sprich erfolgreiche Heimspiele – den Klassenerhalt realisieren zu können, konnten nicht erfüllt werden. Die „Reinstamateure“  des Breitensportvereins im Osten von München werden wieder in die Oberliga des Bezirks Oberbayern zurückkehren. Verlierer sind aber nicht nur die Mannschaften der Absteiger. Ein... lesen
03.05.2017 wB-Jugend 1

Neue WJB II ist eine Runde weiter

Leistung und Fair Play lohnt sich


Thumb img 8492 Vaterstetten - Ohne große Hoffnung auf ein Weiterkommen ist die neu formierte, zweite weibliche B-Jugend  des TSV Vaterstetten zum Handball-Bezirksoberliga-Qualifikationsturnier nach Fürstenfeldbruck gefahren.  Als Team des jüngeren Jahrgangs mussten nicht nur körperliche Nachteile sondern auch Ausfälle wegen Firmung und Schüleraustausch verkraftet werden. Doch dem Team gelang es, sogar die Trainerin Melanie Gernsbeck angenehm zu überraschen.„Fair play“ lautete die Devise im Auftaktspiel  gegen SG... lesen
02.05.2017 Männer 1

Ein Punkt für die Selbstbestätigung

Wie so oft in der Saison: da war mehr drin!


Thumb 161001 teamfoto 2 jwg Vaterstetten – Handball ist nichts für Weicheier. Mit dieser Erkenntnis wieder vertraut wurden Fans und Gäste im Abstiegskrimi zwischen den Landesligateams des TSV Vaterstetten und der SG Kempten-Kottern gleichermaßen. Keine zehn Minuten dauerte die  Partie, da pflegten Tobias Frey (Schlag ins Gesicht) und Marc Wiegert (Pferdekuss) ihre Blessuren. Zu allem Überfluss verletzte sich Micheal Bähr, die zuverlässige Nr 1 im Vaterstettener Tor, ohne Fremdeinwirkung. Kaum, dass es angefangen hat, war für... lesen
29.04.2017 Damen 1

Zum Abschluss sicherer Sieg nach langer Anlaufzeit

Julia wirft das 666. Saisontor für ihr Team


Thumb 170427 wimpel bergabe jwg Vaterstetten – Ende gut alles gut? Na klar, keine Frage, denn im Augenblick der Übergabe des Meisterschaftswimpels seitens Spielklassenleiter Herbert Erhart  an Spielführerin Julia Schmidbauer  vom TSV Vaterstetten gibt es eigentlich nur Freude pur  nach der haushoch überlegen gespielten Bezirksoberliga-Saison.  Da durfte dann auch mal im Anschluss gegen die das Mittelfeld anführenden und frisch aufspielenden Gäste vom TSV München-Ost  ein Konzentrationsmangel  ein lang nicht gesehener... lesen
24.04.2017 Männer 1

Das Schicksal nimmt seinen Lauf

TSVV-Männer müssen zurück in die BOL


Thumb 161001 teamfoto 2 jwg Vaterstetten – Es ist nur eine verlorene Saison. Nach dem  glanzvollen Aufstieg der Handballmänner des TSV Vaterstetten vor einem Jahr und in dem Bewußtsein, in der Landesliga als reinste Amateurmannschaft in einem semiprofessionellen Umfeld einen schweren Stand zu haben, folgte trotz aller Energien das offensichtlich Unvermeidliche: die 29:20 (16:10)-Niederlage beim Eichenauer SV, besiegelt nun drei Spieltage vor dem Saisonende das Aus. Der Rückstand auf den rettenden zehnten Platz ist nicht... lesen
24.04.2017 Damen 1

22 Fehlwürfen zum Trotz: Sicherer Sieg in Unterhaching

Am Donnerstag gibt es den Meisterwimpel


Thumb 170402 08 tsvv damen jwg Vaterstetten – Die Würfel werden nicht mehr gebraucht, denn die Entscheidungen, wer die Bezirksoberliga der Handballdamen nach oben bzw. nach unten verlassen wird, sind getroffen. TSV Vaterstetten, das Team des Trainertrios mit Tobias  Graf, Melanie Gernsbeck und Thomas Degmeyr, stand schon vor den Osterferien mit nun zehn Punkten Vorsprung als Meister fest. Den Weg zur untergeordneten Bezirksliga  müssen die traditionsreichen Teams des TSV Milbertshofen und TuS Traunreut antreten, begleitet vom... lesen