Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Herzlich Willkommen bei den Handballern des TSV Vaterstetten!
Teamsport vom Allerfeinsten
mC-Jugend 1

Ziel erreicht!

Die C1 ist in der Landesliga

16.05.2018 | von Wilfried Gillmeister


Thumb 180513 mjc1 team 2 jwg Landeslugaa geschafft:vl, hinten: Raphael, Jakob, Luca, Benhamin, Mitte: Daniel (Tr.) Johannes, Simon..Casper, Moritz,Tim (Tr.), James, Selina (Fr.), vorn: Daniel, Andreas, Marcel Eric (Fotos:jwg)


Vaterstetten - Endlich angekommen in der angestrebten Handball-Landesliga ist die männliche C-Jugend des TSV Vaterstetten. In der dritten Aufstiegsrunde musste sich die Mannschaft des Betreuerteams Daniel Siebe, Tim Hofmann und Selina Wipper mit SG SHV/UHS Salzburg, TSV München Ost, SG Kaufbeuren/Neugablonz und TSV Rottenburg auseinandersetzen.  Nach langer siebenstündiger Turnierzeit stand fest, dass 14 strahlende TSVV-Handballer den zweiten Platz erreicht haben und mit den Salzburgern und Ostlern aus München qualifiziert sind.


Thumb 189513 daniel selina tim jwg zeichnen für sportliche Verantwortung bei der MC 1: Daniel, Selina und Tim

Rein spielerisch haben die Vaterstettener im Verlauf des Turniers den besten Eindruck hinterlassen.Mängel taten sich lediglich in der von viel Pech begleiteten Wurfausbeute im knapp mit 9:8(4:3) Toren verlorenen Spiel gegen Salzburg auf, als der Ball fast so häufig am Pfosten wie im Tor landete. Das symbolische Prädikat „Torhüter des Turniertags“ hatte sich TSVV-Keeper Casper Panzer verdient. Auch Simon Gernsbeck stand immer richtig, wenn es galt, den Ball im gegnerischen Tür unterzubringen.

Vaterstetten: Casper Panzer (TW), Daniel Edelmann (1), Moritz Verscht (3), James Lavallée (2), Benjamin Pilopp (6), Jakob Obermeier, Simon Gernsbeck (21), Raphael Edelmann (6), Luca Winzinger (2), Marcel von der Linden (1), Johannes Kost (3), Andreas Wolf, Eric Ziemendorf (1)

Spiele der Vaterstettener Mannschaft: TSVV-TSV München-Ost 13:12, SG SHV UHC Salzburg – TSVV 9:8, TSVV-TSV Rottenburg 14:4, SG Kaufbeuren/Neugablonz – TSVV 7:13

Tabelle LL Turnierrunde 3/Gruppe 1:

1.    SG SHV UHC Salzburg 8:0 Pkt. +17 Tore

2.    TSV Vaterstetten          6:2 Pkt. +16 Tore

3.    TSV München Ost        4:4 Pkt. + 2  Tore

4.    SG Kaufbeuren/Neugb. 2:6 Pkt. -  6  Tore

5.    TSV Rottenburg            0:8 Pkt. -29  Tore

jwg


Mit freundlicher Genehmigung der Ebersberger Zeitung / Münchener Merkur