Herzlich Willkommen bei den Handballern des TSV Vaterstetten!
Teamsport vom Allerfeinsten
Herzlich Willkommen bei den Handballern des TSV Vaterstetten! Teamsport vom Allerfeinsten

21.10.2017 Damen 1

Gegen Günzburg Heimnimbus wahren

Graf warnt vor Leichtsinn: "Da kommt eine Spitzenmannschaft der Liga"


Thumb 171008 gr benzell team laola jwg Vaterstetten - Am dritten Heimspieltag wartet auf die Handballdamen des TSV Vaterstetten in der Landesliga Süd ein ganz schwerer Brocken. Am Sonntag um 15:30 Uhr kommen die Tabellendritten des Vorjahrs in die Dreifachturnhalle des Humboldt-Gymnasiums, um die  Qualität des Teams um das Trainertrio Tobias Graf, Melanie Gernsbeck und Thomas Degmeyr auszuloten.Die Gäste sind mit einem Spiel im Rückstand und teilen die Gemeinsamkeit der jeweils bisher einzigen Niederlage gegen ASV Dachau II.  In... lesen
21.10.2017 Männer 1

Mit erstarktem Selbstbewusstsein gegen Sauerlach

"Keine Exxperimente: Wir bleiben bei unserer Linie"


Thumb 170924 tsvv herrenteam gg anzing ii jwg Vaterstetten - Der sechste Spieltag ist für die Handballherren des TSV Vaterstetten Zeitpunkt für eine erste Zwischenbilanz nach ihrem Abstieg. "Wir haben die Veränderungen im Kader gut verkraftet und sind nach holprigem Start ganz gut angekommen", resümiert Michael Jäger. Nach dem sicher gewonnenen Duell mit dem Kreisrivalen Grafing müssen sich die TSVV-Männer mit dem Ansturm des zweiten und stärker eingeschätzten Aufsteiger TSV Sauerlach am Sonntag 20 Uhr in der Humboldt-Halle auseinandersetzen. Die... lesen
17.10.2017 wD-Jugend 1

WD1 verliert nur knapp in Allach

10:9-Führung kurz vor Schluss reichte nicht


Thumb wilde k ken siegen in erlst tt Vaterstetten - Nach zwei Auftaktsiegen in der Bezirksoberliga führen am Samstag 10 Küken nach Allach zu einem der drei heißen Meisterschaftsfavoriten. Allach hatte sich  mit sieben Siegen und durchschnittlich ca. 10 Toren Vorsprung pro Partie sehr souverän für die höchste Spielklasse qualifiziert. Dabei half ihn die Verstärkung durch Spielerinnen von der SG Dachau/Neuaubing, die letztes Jahr noch die Bezirksklasse dominiert hatten, in dieser Saison aus Spielermangel aber keine eigene... lesen
16.10.2017 Damen 1

Erste Saisonniederlage in Dachau

Schluss-Offensive nicht belohnt


Thumb 170909 d1 trainingslager im blsv camp inzell jwg Vaterstetten – Hätte vor dem Saisonstart jemand verlautbart, dass die Handballdamen aus Aufsteiger in die Landesliga nach dem fünften Spieltag mit 7:3 Punkten auf dem vierten Platz liegen, hätten alle, vom Trainertrio Graf, Gernsbeck sowie Degmeyr und von Spielernummer 4 bis 23  die Hand draufgelegt. Das gilt auch nach der schon darin einbezogenen, höchst knappen 25:24(11:12)-Niederlage bei der Reserve des Bayernliga-Topteams des ASV Dachau. „Solche Spiele brauchen wir nicht oft“, meinte... lesen
16.10.2017 Männer 1

Rückkehr zum Spaßhandball

Ungefährdeter Sieg in der "Bärenhöhle"


Thumb 170924 tsvv herrenteam gg anzing ii jwg Vaterstetten – Wenn Aufsteiger (TSV Grafing) gegen Absteiger (TSV Vaterstetten) ein seit über 4 Jahren  nicht erlebtes Lokalderby in der Bezirksoberliga spielen, dann hat das grundsätzlich seinen eigenen Reiz, das auch die beiden Handball-Vereinsikonen Peter Feddern (Ebersberg) und Willi Gillmeister (Vaterstetten) auf der Tribüne zu einem Schwätzchen zusammenführte. Unten auf dem Parkett war nach wenigen Minuten die Hoffnung auf ein spannendes Derby ziemlich verflogen, als Grafings... lesen
14.10.2017 Damen 1

Alte Rivalen vor Neuauflage mit neuen Vorzeichen

Die aktuelle Serie soll fortgesetzt werden


Thumb 171008 gr benzell team laola jwg Vaterstetten –  Über 13 Jahre ist es her, da duellierten sich die Handball-Damenteams von ASV Dachau und TSV Vaterstetten  auf Regionalliga-Niveau. Am  Samstag  (Beginn 14:30 Uhr in der Dachauer Georg-Scherer-Halle an der GröbenriederStr.) gibt es nach  langer Zeit  zwei Spielklassen tiefer in der Landesliga Süd so etwas wie Neuauflage  mit anderen Vorzeichen. Beide Teams sind Aufsteigerinnen aus ihren Bezirksoberligen. Doch für Dachau ist es die Reserve der Bayernliga-Spitzenmannschaft, während... lesen
13.10.2017 mC-Jugend

C-Jugend wieder im Vorwärtsgang

Klarer Sieg gibt Selbstvertrauen


Thumb 170512 tsvv mjc teamfoto 2 jwg Vaterstetten – Die Handballsaison ist zwar schon vier Wochen im Betrieb, doch Spielansetzungen für die männliche C-Jugend des TSV Vaterstetten waren bisher rar gesät. Nach den intensiven Trainingseinheiten mit dem abschließenden Trainingslager in Inzell warteten die Schützlinge von Daniel Siebe schon ungeduldig  auf ihre Einsätze. Vielleicht war es Übereifer, vielleicht fehlten mit Johannes Kost und Jonas Guter auch nur zwei Stammspieler, jedenfalls musste im Auftaktspiel beim TV Altötting... lesen
11.10.2017 Männer 1

Mit Volldampf den ersten Heimsieg eingefahren

TSVV-Männer wieder in der Spur


Thumb 170924 tsvv herrenteam gg anzing ii jwg Vaterstetten – Erfahrungsgemäß sind  Absteiger gefährdet, gleich noch einmal nach unten durchgereicht zu werden. Dies galt auch für das Männerteam des TSV Vaterstetten nach ihrem Landesliga-Abstieg, zumal ihnen gleich zu Beginn der Oberligasaison im Bezirk drei vermeintliche Favoriten aufgetischt wurden. Galt es doch zunächst, die sieben Spielerverluste - bedingt  durch Vereins- oder Berufswechsel, Karriereende oder Langzeitverletzung -  zu kompensieren.Offensichtlich ist das Team nun aber doch... lesen
11.10.2017 wD-Jugend 1

TSV Vaterstetten im Derby mit SV Anzing knapp im Vorteil

Schlußphase nach 12:12-Ausgleich entscheidet


Thumb p1030048 Vaterstetten – Bereits im zweiten Spiel der Bezirksoberliga traf die weibliche D-Jugend des TSV Vaterstetten auf die Nachbarn vom SV Anzing. Das Team des Anzinger Trainers Matteo Czeslik kam mit dem Ehrgeiz, nach drei  teils unglücklichen Niederlagen endlich das erste Spiel gewinnen zu wollen. Vaterstettens Schützlinge von Nico Wohlschlegel hingegen  hatten noch das Selbstvertrauen vom Gewinn des Gröbenzeller „Girls-Only-Cup“ und dem hohen ersten Punktspielerfolg gegen Raubling in sich. Wer... lesen
09.10.2017 Damen 1

Mit Durchhaltevermögen gegen Bundesliga-Reserve bestanden

Gröbenzell traf in den letzten 18 Minuten nur noch zwei Mal


Thumb 171008 gr benzell team laola jwg Vaterstetten – Unglaublich, aber wahr! Nach dem vierten Spieltag hat Landesliga-Aufsteiger TSV Vaterstetten gegen zuvor stark eingeschätzte  Teams von acht möglichen Punkten gleich sieben auf der Soll-Seite eingefahren. „Dieser erhoffte aber in der Klarheit nicht erwartete 27:21 (10:12)-Sieg über die Bundesliga-Reserve von HCD Gröbenzell sichert uns mindestens bis zum nächsten Spieltag einen Platz in der oberen Tabellenhälfte“,  übt sich Melanie Gernsbeck, engagierte Co-Trainerin des TSV... lesen