Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Herzlich Willkommen bei den Handballern des TSV Vaterstetten!
Teamsport vom Allerfeinsten
wB-Jugend

Punkteteilung nach Aufholjagd

Remis in letzter Minute

13.11.2019 | von Wilfried Gillmeister


Thumb wb mannschaftsfoto 2019 Ihren ersten Punkt holte die WJB auswärts

Simbach – Das Ende der Durststrecke ist für die weibliche B-Jugend in der Handball-Bezirksoberliga erreicht. Nach fünf Niederlagen gelang beim TSV Simbach im Duell der Kellerkinder ein glückliches 17:17 (11:5) -Unentschieden. Die Schützlinge lagen in dem Spiel nie in Führung und konnten in einer fairen Partie ohne Verwarnungen und Zeitstrafen erst in der zweiten Spielhälfte die Wurfausbeute verbessern. Die von Sabine Hück betreute Mannschaft brachte ihre Trainerin zur Verzweiflung, weil sie neben vielen Fehlwürfen aus dem Spiel auch keinen der vier Strafwürfe nutzen konnten. Zweimal Ausgleich in letzter Minute, erst durch Daniela Lazarek zum 16:16-Gleichstand, dann 14 Sekunden vor dem Abpfiff der Ausgleich zum 17:17-Endstand durch Emely Möller, sicherte den ersten Punkt.

Vaterstetten: Gabriela Zubak (2), Antonia Eder, Nicole Meixner, Saskia Pauline Mahncke (4), Emely Möller (3), Nele Karbach (1), Emilia Vogel, Daniela Lazarek (4), Anna Schwabe (1)

jwg