Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Herzlich Willkommen bei den Handballern des TSV Vaterstetten!
Teamsport vom Allerfeinsten
01.12.2018 Männer 1

Ewig junges Derby TSV Vaterstetten - SV Anzing II

Enge "Kiste": Tagesform wird den Ausschlag geben


Thumb 181014 m1 team2 sauerlach jwg Vaterstetten – Derbystimmung in Vaterstetten – es liegt was in der Luft bei den Duellen der Handballmänner zwischen TSV Vaterstetten und SV Anzing II. Bei einem alten Schlager folgt an der Stelle der Reim zum besonderen Duft, aber der ist in Sporthallen nicht unbedingt gemeint. Vielmehr dürfte knisternde Spannung im Zweikampf der Teams in der Luft liegen, denn beide zählen sich zur besseren Hälfte der Bezirksoberliga, wenn die Partie am Sonntag um 17:45 Uhr in der Sporthalle des Vaterstettener... lesen
25.11.2018 mC-Jugend 1

Dritter Heimsieg in Folge

Aufwärtstrend hält an


Thumb 181124 mjc heimsieg simbach Vaterstetten – Die Serie an Heimsiegen der männlichen C-Jugend des TSV Vaterstetten in der Landesliga Süd hält weiter an. Am Samstag den 24.11. konnte das Team des Trainerduos Daniel Siebe und Tim Hoffmann den 3. Erfolg am Stück im Gymnasium Vaterstetten bejubeln. Zu Gast an diesem Samstag war der TSV Simbach, der bisher eine ausgeglichene Bilanz von vier Siegen bei vier Niederlagen aufweisen konnte. Vaterstetten war sich bewusst, dass heute wie immer der Kampfgeist und die Einstellung jedes... lesen
21.11.2018 mC-Jugend 1

Guter Lauf

Sechs von acht möglichen Punkten aus vier Spielen


Thumb 181104 jubelnde mc Vaterstetten – Von den letzten vier Spielen drei gewonnen: die männliche C-Jugend des TSV Vaterstetten rollt die Tabelle der Handball-Landesliga von hinten auf. Nach eher verpatztem Start kommen die Schützlinge von Daniel Siebe und Tim Hoffmann in einen kleinen Flow. Mit 30:22(14:8) Toren gelang gegen SG SHV/ UHC Salzburg ein glatter wie auch ungefährdeter Erfolg. Bereits nach sechs Minuten und einem Blitzstart führten sie mit Toren von Patrick Weidlich Simon Gernsbeck (3), Marcel van der Linden und... lesen
20.11.2018 Männer 1

Es gibt nichts, was es nicht gibt

Innerhalb von 4 Minuten war der Sieg futsch


Thumb 181014 m1 team2 sauerlach jwg Vaterstetten – Es gab Zeiten, da wäre ein Remis wie das 27:27(12:14) der TSVV- Männer am Samstag bei SV München Laim ein toller Erfolg gewesen. Angesicht der Umstände, die dieses Herrenteam durch die ganze Saison begleitet, ist es eigentlich schon wieder ein Erfolg, denn zu allem Aufstellungsungemach und Verletzungspech fehlten nun auch noch Jojo Kiefl, Sebastian Langenhahn, Moritz Malecki und Andreas Bedurke. Dafür konnte aber Fabian Hartmann erfolgreich reaktiviert werden und Michael Nowara saß nach... lesen
17.11.2018 Männer 1

Ersatzgeschwächt zum SV Laim

Kein Ende der Experimente


Thumb 181014 m1 team2 sauerlach jwg Vaterstetten – Duelle der Vaterstettener Handballmänner mit SV München Laim hatten stets die Merkmale von Spannung, Dynamik und überwiegend enge Spielausgänge. Heuer sind die Westmünchener vermutlich unter Wert in die Runde eingetreten, liegen mit fünf Punkten drei Ränge hinter dem TSV Vaterstetten,  haben aber - im Gegensatz zu Vaterstetten - schon Tabellenführer Süd/Blumenau geschlagen. Zahlenspiele lassen aber in der Regel keine Aussage über den Ausgang des Spieles in Laim (Beginn, Samstag 18:15 Uhr,... lesen
17.11.2018 Damen 1

Vor Simbach-Spiel: „Wir müssen auswärts noch selbstbewusster spielen“.

Ziel: "Endlich auch einmal aus Simbach erfolgreich zurückkehren"


Thumb 181014 d1  tsvv gg gr%c3%b6benzell jwg Vaterstetten- Das Momentum der Tabelle der Handball-Landesliga Süd der Damen zeigt gegenwärtig die höchste Spannung auf den Plätzen drei und vier. Dort stehen vier Spieltage vor Abschluss der Hinrunde mit gleicher Punktzahl und nahezu gleicher Tordifferenz TSV Vaterstetten und TSV Simbach. Beide Teams treffen nun am Samstag in Simbach (Beginn 16 Uhr, Schulzentrum Obersimbach) aufeinander.  Meisterschaftsambitionen standen bei beiden nicht auf der Agenda. So ist die Erwartungshaltung eher auf ein... lesen
14.11.2018 wB-Jugend

Im Derby auf Augenhöhe, TSVV am Ende mit Vorteilen

Am Ende 6 Tore mehr geworfen


Thumb whatsapp image 2018 10 16 at 10.12.42 Vaterstetten – Derbystimmung war geboten im Duell der weiblichen B-Jugend zwischen TSV Vaterstetten und SV Anzing in der Handball-Bezirksliga. Obwohl die Gastgeberinnen weitgehend in Führung lagen, konnten die Anzingerinnen häufig aufschließen. Beide Teams pflegten das Tempospiel. Kurz vor dem Seitenwechsel glichen die Gäste aber letztmalig aus. Es war ein Spiel auf Augenhöhe mit Vorteilen für die TSVV-Juniorinnen. Am Ende hatten die von Melanie Gernsbeck und Tina Huppmann betreuten... lesen
14.11.2018 Männer 2

TSVV-Reserve aussichtsreich auf Platz drei

Berger: "Gewonnener Punkt kann wichtig werden"


Thumb 180210 jahn team m2 jwg Vaterstetten – Des einen Glück, des anderen Pech, oder auch umgekehrt. Wenn in einem Spiel -wie in der Bezirksklasse zwischen TSV Vaterstetten II und VfR Garching II - beiden Teams beides widerfährt, dann kann am Ende ein 20:20 (10:13)-Unentschieden als gerechte Lösung abgehakt werden. Die Vaterstettener Mannschaft von Betreuer Alex Berger hat sich damit als gegenwärtig Tabellendritter die Option auf den Aufstieg in die Bezirksliga erhalten. Als bis zur 27. Spielminute die TSVV-Männerreserve... lesen
14.11.2018 wA-Jugend

Weibliche A-Jugend bleibt dran

Starke 10 Minuten reichten aus


Thumb image1 Vaterstetten – Die weibliche A-Jugend des TSV Vaterstetten mischt weiter mit im Spitzentrio der Handball-Bezirksoberliga Südost, Voraussetzung dazu war der 22:18 (13:8)-Erfolg über HT München II, der das Konto auf 12:2 Punkte stellte. Lange Zeit war es das Spiel zweier ergebnismäßig gleichstarker Mannschaften. Fünf Minuten vor der Pause konnten sich die TSV-Juniorinnen innerhalb von 10 Minuten von 8:8 auf 16:9 Tore absetzten. Hilfreich waren dabei auch mehrere Zeitstrafen der Gäste. Die daraus... lesen
13.11.2018 Männer 1

Jugend-Integration auf gutem Weg

Kein Zweifel am Erfolgswillen über 60 Minuten


Thumb 181014 m1 team sauerlach jwg Vaterstetten - Nach fünf hintereinander nicht gewonnenen Spiel, davon zwei Remis, haben Vaterstettens Handballmänner vor heimischem Publikum wieder einen Sieg einfahren können. Der 31:25 (18:12)-Erfolg über die dritte Mannschaft der neuen Spielgemeinschaft HT München („Hachinger Tal“)  hat dem Team der Trainer Thomas Eck und Michael Jäger wieder ein ausgeglichenes Punktkonto (8:8) zukommen lassen. TSV Vaterstetten ist wieder auf den fünften Rang vorgerückt. Die Niederlage in Forstenried hat... lesen