Herzlich Willkommen bei den Handballern des TSV Vaterstetten!
Teamsport vom Allerfeinsten
13.11.2019 wB-Jugend 2

Punkteteilung nach Aufholjagd

Remis in letzter Minute


Thumb wb mannschaftsfoto 2019 Simbach – Das Ende der Durststrecke ist für die weibliche B-Jugend in der Handball-Bezirksoberliga erreicht. Nach fünf Niederlagen gelang beim TSV Simbach im Duell der Kellerkinder ein glückliches 17:17 (11:5) -Unentschieden. Die Schützlinge lagen in dem Spiel nie in Führung und konnten in einer fairen Partie ohne Verwarnungen und Zeitstrafen erst in der zweiten Spielhälfte die Wurfausbeute verbessern. Die von Sabine Hück betreute Mannschaft brachte ihre Trainerin zur Verzweiflung, weil sie neben... lesen
13.11.2019 mA-Jugend

Am Ende cleverer

A-Jugend belohnt sich im Endspurt


Vaterstetten – Zu einem Spiel der Gegensätze trafen sich die beiden Bezirksoberliga-Teams der männlichen A-Jugend vom TSV Vaterstetten und der Reserve des Bayernliga-Tabellenführers HT München. Die Gäste aus dem Hachinger Tal gaben rund 50 Minuten ergebnismäßig den Ton an. Die von René Hilpert betreuten Gastgeber führten in den ersten vier Minuten und dann erst wieder in den entscheidenden letzten sechs Minuten.Am Ende stand ein 34:33(18:21)-Sieg der TSVV-Junioren auf der Anzeigetafel. „Es sieht... lesen
13.11.2019 mB-Jugend

Nachbarschaftliche Punkteteilung

Ein Punkt für beide zu wenig


Thumb mannschaftsbild Vaterstetten - In die Reihe knapper Ergebnisse beim Heimspiel-Wochenende mit zehn Spielen der Handballer des TSV Vaterstetten passt auch das Nachbarschaftsderby  der männlichen B-Jugend gegen die Bayernliga-Reserve des SV Anzing. Während Vaterstetten einen starken Beginn (14:8 nach 17 Minuten) zeigte, legten die Gäste im weiteren Verlauf den Schalter um, führten knapp aber ständig, ehe Moritz Mader das erhoffte wie auch umjubelte Ausgleichstor zum 28:28(15:17) Remis warf. Die TSVV-Junioren... lesen
09.11.2019 Damen 1

„Ein Sieg muss her“

TSVV-Damen wollen raus aus der unteren Tabellenhälfte


Thumb 190922 team nach spielende Vaterstetten – Wie sich die Zeiten ändern: vor einem Jahr wäre man geneigt gewesen, eine Ansetzung wie die am Sonntag um 15:30 Uhr im Vaterstettener Gymnasium zwischen dem gastgebenden TSVV und dem Vizemeister SV München Laim als Spitzenspiel zu bezeichnen. Heuer sieht das nach sechs Spieltagen noch nach einer Orientierungsphase aus. Nach eher holprigem (Laim) bzw. missglücktem (TSVV) Start bekommt der Ausgang dieser Partie so etwas wie eine Weichenstellung. Denn gewinnen die Gäste, dann... lesen
09.11.2019 Männer 1

Ein Spiel für den Klassenerhalt

M1 braucht Pluspunkte


Thumb img 9357 Vaterstetten – „Das war nicht unser Tag“ bleibt als Erinnerung an das letzte Spiel der Handballherren des TSV Vaterstetten beim Lokalrivalen TSV Grafing. Andererseits dürfte es wohl auch ein Weckruf für eigentlich vertraute Tugenden gewesen sein. Die gilt es nun im Heimspiel gegen SV München Laim zu reaktivieren. Denn mit aktuell 3:7 Punkten finden sich die TSVV-Männer auf dem achten Platz der Bezirksoberliga. Das ist nicht unbedingt das, was dem Potenzial der Mannschaft entspricht. Den Gästen... lesen
09.11.2019 wD-Jugend

Gangster Kolibris schlagen Tabellenführer

Weibliche D-Jugend besiegt dahoam TSV Ismaning II mit 16:8


Thumb wd kolibris mai 2019 Nach Auswärtsniederlagen und einem Sieg gegen den Tablellenletzten kam am Samstag der der in vier Spielen ungeschlagene Tabellenführer aus Ismaning zu Gast in den Vogelbau. Auch wenn der Spaß am Team-Spiel und die individuelle Weiterentwicklung in diesem Jahr klar im Vordergrund steht, war schon beim Aufwärmen klar erkennbar, dass die Mädels den treuen Fans auf der Tribüne ihr Können mit einem weitere Sieg demonstrieren wollten. Beim Linienball war viel Bewegung zu sehen, der Aufwärmkreis wurde... lesen
07.11.2019 wB-Jugend 1

Ein Spiel beginnt mit der ersten Minute

Weibl. C-Jugend noch nicht so richtig in Landesliga angekommen


Simbach – Noch nicht so richtig angekommen ist die weibliche C-Jugend des TSV Vaterstetten in der Handball-Landesliga Süd. Nach einem 22:11-Auftakterfolg bei SG Biessenhofen-;Marktoberdorf kassierten der TSVV-Nachwuchs von Trainerin Johanna Gernsbeck und Moritz Malecki nur Niederlagen und sind etwas abgerutscht. So galt es auch beim TSV Simbach eine deutliche 33:18 (18:6)-Niederlage zu akzeptieren. Der TSVV musste dabei ohne  Torhüterin antreten. Josefina Vogel und Nicole Meixner teilten sich... lesen
07.11.2019 mB-Jugend 2

Kapitän Ziemdorf schießt Minikader zum Sieg

MJC mischt gut in der Landesliga mit


Thumb 20190508 190338 Vaterstetten – Die Handball-Landesliga scheint für die männliche C-Jugend des TSV Vaterstetten genau die richtige Liga zu sein. Spielerisch wie auch kämpferisch wissen sich die Schützlinge von Sabine Hück und Jelena Hugo zu behaupten. Dabei liegen Glück und Pech ganz dicht nebeneinander. Offensichtlich haben sie auch das Siegen verdient, weil sie wissen, was Pech in Niederlagen bedeuten kann. Die beiden Übungsleiterinnen verfügen über einen kleinen aber ausgeglichenen Kader. Gleich fünf Spieler... lesen
05.11.2019 Damen 1

Dritter Sieg in Folge stimmt positiv

Erfolgreiche "Wallfahrt" der Damen nach Altötting


Thumb 190922 team nach spielende Altötting – Die Handballdamen des TSV Vaterstetten sind auf dem besten Weg, ihren verunglückten Saisonstart vergessen zu lassen. Nach drei Niederlagen zum Beginn folgte mit dem 29:20(14:10)-Erfolg der dritte Sieg in Folge und der aktuell dritte Tabellenplatz ist nach Minuspunkten nur einen Zähler entfernt. „Jetzt lässt es sich wieder entspannter spielen“, war von TTSVV-Coach Tobias Graf zu vernehmen, obwohl sich seine Zufriedenheit in Grenzen hielt. Die Aufsteigerinnen aus dem Wallfahrtsort... lesen
03.11.2019 mB-Jugend

4. Sieg im 5. Spiel

mB kommt auswärts in Fahrt


Thumb mannschaftsbild Vaterstetten – Am 03.11. traf die männliche B-Jugend des TSV Vaterstetten am Chiemsee auf den TuS Prien und konnte durch einen ungefährdeten 34:17(13:6) -Auswärtssieg die nächsten Punkte in der ÜBOL Südost ergattern. Ohne die zum festen Kader der B-Jugend gehörenden Youngster der mC, die zeitgleich in Pullach auf Punktejagd waren, stotterte der Angriffsmotor der mB Jungs in den ersten Spielminuten. Zwar konnte bis zur 9. Spielminute eine 5:0 Führung erzielt werden, doch ließen die TSVV Talente... lesen