Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Herzlich Willkommen bei den Handballern des TSV Vaterstetten!
Teamsport vom Allerfeinsten
10.10.2018 mC-Jugend 2

Im Derby Tabellenspitze verteidigt

Tolle Serie: 3 Auswärtsspiele - 3 Siege


Thumb mjc2 180916 teamfoto mit trainern sh Anzing – Mit einer Erfolgsserie startete Vaterstettens Landesliga-Reserve der männlichen C-Jugend in die Handball-Bezirksliga Süd. Drei Erfolge in drei Auswärtsspielen sind die bisherige Bilanz von Trainerin Sabine Hück und ihren Co-Trainern Jelena Hugo. Diesmal lautete das Schlussergebnis beim SV Anzing II 23:27 (10:14) Tore für die Gäste. TSV Vaterstettens Joungster verteidigten den ersten Tabellenplatz. Im gesamten Spiel gaben die TSVV-Buben die Führung nicht aus der Hand. Eric Ziemdorf hatte... lesen
10.10.2018 mC-Jugend 2

Im Derby Tabellenspitze verteidigt

Tolle Serie: 3 Auswärtsspiele - 3 Siege


Thumb mjc2 180916 teamfoto mit trainern sh Anzing – Mit einer Erfolgsserie startete Vaterstettens Landesliga-Reserve der männlichen C-Jugend in die Handball-Bezirksliga Süd. Drei Erfolge in drei Auswärtsspielen sind die bisherige Bilanz von Trainerin Sabine Hück und ihren Co-Trainern Jelena Hugo. Diesmal lautete das Schlussergebnis beim SV Anzing II 23:27 (10:14) Tore für die Gäste. TSV Vaterstettens Joungster verteidigten den ersten Tabellenplatz. Im gesamten Spiel gaben die TSVV-Buben die Führung nicht aus der Hand. Eric Ziemdorf hatte... lesen
10.10.2018 Männer 1

Niederlage „überflüssig wie ein Kropf“

Missglückte Generalprobe für das Spitzenspiel gegen Sauerlach


Thumb 180408  tsvv m1 jwg Vaterstetten – Vor dem Spitzenspiel der Liga am nächsten Wochenende gegen TSV Sauerlach hätten sich die Handballmänner vom TSV Vaterstetten komfortabel mit einen dritten Sieg im Auswärtsspiel bei der Landesligareserve des TSV Allach auf die Lauer legen können. Doch daraus wurde nichts, denn die Allacher entpuppten sich in eigener Halle als Spaßverderber und schickten die Schützlinge vom Trainerduo Thomas Eck und Michael Jäger mit einer 21:19(9:8)-Niederlage wieder nach Hause. „So überflüssig wie... lesen
10.10.2018 mD-Jugend

Spielfreude stärker als Spielverlust

Trainerin zeigt große Freude über Fortschriftte


Thumb img 5490 Vaterstetten - Die im Frühjahr neu gegründete männliche D-Jugend startet mit neuen Trikots  und dem Elan aus dem Trainingslager vor Saisonbeginn in die Spielserie der Handball-Bezirksliga. Doch nach der 15:10 (8:4)-Niederlage bei ESV Neuaubing steht vor dem ersten Erfolg noch eine Lernphase, deren Kurve aber einen hoffnungsvollen Verlauf nimmt. Die Rückstände der ersten Halbzeit wurden klaglos weggesteckt. Gepunktet haben die TSVV-Buben bei Trainerin Sabine Edelmann und ihrem Trainee Daniel... lesen
10.10.2018 wA-Jugend

Weibliche A-Jugend überraschend stark

Wie bei den Damen: Rivalität mit SV Laim


Vaterstetten – Einen glanzvollen Start lieferte die weibliche A-Jugend des TSV Vaterstetten in der Handball-Bezirksoberliga ab. Nach klaren Erfolgen über MTSV Schwabing (19:11), TSV Grafing (25:11) konnte nun im Heimspiel gegen TSV München-Ost mit 30:10 (15:2) Toren ein Kantersieg gefeiert werden. Gemeinsam, aber mit dem besseren Torverhältnis gegenüber dem ebenfalls noch verlustpunktfreien SV München Laim, führen die Schützlinge von Johanna Gernsbeck und Moritz Malecki die Tabelle an. Recht... lesen
08.10.2018 Damen 1

Klarer Sieg, aber richtige Zufriedenheit sieht anders aus

Kissing hält nur rund 20 Minuten mit


Thumb 181007 kissing team laola jwg Vaterstetten – Ein Sieg mit sieben Toren Differenz, erzielt beim 38:31(20:14)-Erfolg der TSVV Handballdamen im Heimspiel gegen Kissinger SC, liest sich nach klarer Angelegenheit. TSVV-Co-Trainerin Melanie Gernsbeck war bei aller Freude über die zwei Pluspunkte geneigt, nach dem Spiel von einem Pflichtsieg zu sprechen. „In der Abwehr habe ich einigen Handlungsbedarf gesehen“, war ihr Fazit zu den 31 Toren der Gäste. In der Tat: es dauerte bis zur neunten Minute, ehe Julia Degmayr über ihre... lesen
06.10.2018 Damen 1

Mittelfeld-Stelldichein in Vaterstetten

Vaterstetten und Gast Kissing wollen Startschwierigkeiten ablegen


Thumb 180914 d1 team in herrschingr 01 jwg Vaterstetten – „Diese Landesliga-Saison wird wohl eine andere werden“, mutmaßte das Trainertrio der Handballdamen des TSV  Vaterstetten bereits vor dem ersten Anpfiff. „Wir werden noch vier Wochen brauchen, bis wir unseren Rhythmus gefunden haben“, waren sich Tobias Graf, Melanie Gernsbeck und Thomas Degmeyr Mitte September einig. Drei Spieltage sind vorbei und die Saison fühlt sich anders an als im Aufstiegsjahr. Damals standen die TSVV-Damen einmal auf Platz eins, einmal auf dem zweiten Rang,... lesen
06.10.2018 Männer 1

TSVV-Männer bei den Remis-Künstlern

Ralph fällt länger aus


Thumb 180408  tsvv m1 jwg Vaterstetten – Handballspiele der Männer bei der Reserve der Landesliga-Mannschaft vom TSV Allach sind keine Besuche im Mädchen-Pensionat. Diese Erfahrung durchlebte kürzlich HAT München III anläßlich einer Strafen-Orgie in Allach. Jetzt muss das TSVV-Team dort antreten (Samstag, 20 Uhr, Sporthalle Eversbuschstr. 124). Das Team von Michael Jäger und Thomas Eck fährt mit guten Startergebnissen (4:0 Punkte) in dem Münchener Westen, allerdings ohne Spielmacher Ralph Liep im Aufgebot. Auch die... lesen
04.10.2018 wB-Jugend

Ein Derby auf Augenhöhe

Gegen Bayernliga-Reserve knapp verpasster Punktgewinn


Thumb 180930 wjb teamfoto spiel ebe jwg Vaterstetten – Des einen Freud ist des anderen Leid. So gesehen beim Saisonstart im Derby der weiblichen B-Jugend des TSV Vaterstetten und der Bayernliga-Reserve des TSV EBE Forst United, als es den Gastgeberinnen nicht gelang, aus einer dreiminütigen Überzahl (davon eine Minute zweifach) Kapital zu schlagen. So gewannen die Forsties knapp mit 17:18(8:11) Toren, während die Vaterstettener „Vögel“ kurzzeitig die Flügel hängen ließen. Das entscheidende Tor warf Ebersbergs sechsfache Torschützin... lesen
02.10.2018 Männer 1

„Degi“ und "Hülle" sichern gegen Ost doppelten Punktgewinn

Knapper gehts kaum: Siegtor in letzter Minute


Thumb 180408  tsvv m1 jwg Vaterstetten – Riesenpech und dennoch mit Glück ein Spiel zu eigenen Gunsten entschieden: Vaterstettens Handball Männer gewannen nach dem ersten Auswärtsspiel nun auch das erste Heimspiel gegen die nach wie vor starken Landesliga-Absteiger vom TSV München Ost mit 25:24 (13:11) Toren. Nach dem zweiten Spieltag sind nun neben TSV Vaterstetten nur noch SG Süd Blumenau und BOL-Vizemeister TSV Sauerlach ohne Verlustpunkt. Die Liste der zu kompensierenden Ausfälle wird bei den TSVV-Herren immer... lesen