Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Herzlich Willkommen bei den Handballern des TSV Vaterstetten!
Teamsport vom Allerfeinsten
14.04.2018 Männer 1

Spannung auch nach dem letzten Spieltag

.


Thumb 180408  tsvv m1 jwg Vaterstetten – Kehraus-Wochenende hat die Handball-Bezirksoberliga der Männer am Wochenende. Das interessanteste Spiel dürfte in Allach angepfiffen werden. Dort entscheidet sich, ob die zweite Mannschaft der Gastgeber oder SB Chiemgau Traunstein neben Schwabing und Grafing als  dritter Absteiger in die Bezirksliga herunter muss. Mit alldem hat das Spiel der Vaterstettener Herren bei der SG Süd/Blumenau  (Sonntag 16 Uhr Sporthalle Geißacher Str. 8 in München) nichts mehr zu tun. Die beiden... lesen
14.04.2018 Damen 1

Mit Selbstvertrauen in die „Hölle des Münchener Südens“

TSVV-Damen brauchen noch 2 Punkte zur Sicherung des 2. Platzes


Thumb 180107 kissing tsvv teamfoto jwg Vaterstetten – Nur noch drei Spieltage bietet die Handball-Landesligagruppe Süd der Damen. Entschieden ist bisher nur der Abstieg von TSV Aichach und TSV Schleißheim. HSG Dietmannsried/Altusried und TV Gundelfingen ringen noch um den Relegationsplatz, der den Abstieg abwenden könnte. Noch offen ist die Situation an der Tabellenspitze. Bayernliga-Absteiger TSV Haunstetten II führte die Tabelle seit dem vierten Spieltag mit wachsendem Vorsprung an, dürfte aber Stand heute die vier für... lesen
10.04.2018 Männer 1

Vaterstetten nach Sieg über Taufkirchen mit drittem Platz zufrieden

.


Thumb 180408  tsvv m1 jwg Vaterstetten – Sportliche Begegnungen der Handballmänner von TSV Vaterstetten und SV DJK Taufkirchen haben Tradition und stets eigenen Reiz, selbst dann, wenn es gegen Saisonende nur noch darum geht, gewinnen zu wollen. In der Bezirksoberliga ist für beide eigentlich alles gelaufen. Die Vaterstettener trauern vielleicht einem verpassten zweiten Platz hinterher, der heuer möglicherweise noch ein Aufstiegsplatz werden könnte. Auf jeden Fall ist Stimmung in der Sporthalle des Humboldt-Gymnasiums... lesen
09.04.2018 Damen 1

Den Saisonendspurt mit Kantersieg über Gundelfingen eingeleitet

TSVV-Damen gut gerüstet für die letzten drei Aufgaben


Thumb 180408 tvgundlf team laola 1 jwg Vaterstetten – Schadlos hat die D1 die Osterferien überstanden, sieht man von einer Maibaumwache mit entsprechendem Schlafdefizit ab. Eine Viertelstunde brauchte das Team um im Heimspiel gegen TV Gundelfingen die Rollenverteilung zurechtzurücken. Schließlich gilt es, bis zum letzten Spieltag die glänzende Rolle, die die Aufsteigerinnen bisher geboten haben, zu verteidigen. Ein Endstand von 39:22 (16:13) legte dann aber Zeugnis für eine alle Einheimischen zufriedenstellende Partie. Von den... lesen
07.04.2018 Damen 1

TSVV-Damen mitten im Endspurt

Jetzt müssen alle Kräfte mobilisiert werden


Thumb 180114 schlei%c3%9fheim tsvv team 1 jwg Vaterstetten – Vergleicht man die Anzahl der Pflichtspiele einer Handball-Landesliga der Damen mit einer 400m-Rundbahn, dann befänden sich die Spielpartner TSV Vaterstetten und TV Gundelfingen (Beginn: Sonntag, 15:30 Uhr, Sporthalle Humboldt-Gymnasium) vier Spieltage vor dem Saisonende etwa 60m vor der Ziellinie. Vaterstettens Damen haben nur die Reserve des Haunstettener Drittligisten vor sich, allerdings mit einem nur theoretisch aufholbaren Rückstand von sechs Punkten. Wichtiger ist der... lesen
28.03.2018 Männer 1

Teilwiedergutmachung

Sie dauerte nur 30 Minuten, reichte aber fürs ganze Spiel


Thumb 170924 tsvv herrenteam gg anzing ii jwg Vaterstetten – Nach der ziemlich als enttäuschend empfundenen Niederlage beim SV Laim hatte Trainer Michael Jäger von den Handballmänner des TSV Vaterstetten nun daheim gegen SB Chiemgau Traunstein Wiedergutmachung gefordert. Das ist unterm Strich betrachtet wohl auch angesichts eines 32:26 (18:11)-Erfolgs gelungen. Doch nur mit Abstrichen, denn was in der ersten Halbzeit noch nach sportlichem Ehrgeiz – nach dem Motto: machst du ein Tor gegen uns, bekommt du zwei rein – aussah, endete in... lesen
28.03.2018 Männer 2

Berger mag keinen Konjunktiv mehr hören

Für die 17:1-Erfolgsserie gilt dennoch kollektive Freude


Thumb 180210 jahn team m2 jwg Vaterstetten – Eine nicht ganz alltägliche Serie erlebt zur Zeit die zweite Handball-Männermannschaft des TSV Vaterstetten. Gegen SV 1880 München, aktueller Konkurrent um den dritten Platz der Bezirksklasse Gruppe1, wurde mit einer neu ins Bewußtsein gedrungenen Portion Selbstvertrauen ein knapper, glücklicher aber auch nicht unverdienter 21:20(9:12)-Sieg erkämpft. „Tolle Rückrunde, neun Spiele, acht Siege, 17:1 Punkte und dritter Platz“, attestiert TSVV-Coach Alex Berger seiner M2 einen... lesen
27.03.2018 Damen 1

Die Neulinge sorgen immer noch für Furore

Seit 15 (!) Spieltagen als Aufsteiger auf Platz zwei


Thumb 180107 kissing tsvv teamfoto jwg Vaterstetten – Wer sich bewusst ist, wo er herkommt, der kann auch einschätzen, wo er gerade steht. Lange haben Vaterstettens Handballdamen nach ihrem Landesliga-Aufstieg vor einem Jahr am Klassenerhalt als Oberziel festgehalten. DasTrainerteam mit Coach Tobias Graf sowie den Assistenten Melanie Gernsbeck und Thomas Degmeyr, hat es geschafft, dass das Team stets locker in der Einstellung und mit viel Spaß bei der Sache war. Irgendwann merkten sie dann, dass da noch mehr drin ist. Vielleicht sind... lesen
24.03.2018 Männer 1

Jäger fordert gegen Traunstein Wiedergutmachung

.


Thumb 170924 tsvv herrenteam gg anzing ii jwg Vaterstetten – Man sollte vermeiden, Vaterstettens Trainer Michael Jäger auf das letzte und hoch verlorene Spiel bei SV München Laim anzusprechen. „Es war sicher keine Verweigerung“; erinnert der Coach der BOL-Handballer. „Doch nur mit solchen unmöglichen Fehlern kann man so ein Spiel aus der Hand geben“, und fügt hinzu, dass er nun im Heimspiel gegen SG Chiemgau Traunstein (Beginn Sonntag 17:30 Uhr, Humboldt Gymnasium) Wiedergutmachung erwartet. Gewiss könnte Jäger darauf verweisen, dass ihm... lesen
22.03.2018 Männer 2

Erfolgswelle spült M2 auf den dritten Platz

Jetzt schon acht Spiele in Folge gepunktet


Thumb 180224 m2 team garching jwg Vaterstetten - Auf einer absolut unerwarteten Erfolgswelle schwimmt gegenwärtig das zweite Herrenteam der Handballer vom TSV Vaterstetten. Der Tiefpunkt, an dem die Leistungskurve ihre positive Wende erfuhr, war im Dezember vorigen Jahres erreicht, als ein verlegtes und dann nicht ausgetragenes Spiel gegen HSG München West III zum Punktabzug führte. „So kann und darf es nicht weitergehen“, war erforderliche Einigkeit zwischen Abteilungsleitung, Trainerstab und Mannschaft hergestellt. Leider muss... lesen