Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Herzlich Willkommen bei den Handballern des TSV Vaterstetten!
Teamsport vom Allerfeinsten
08.01.2006

TSVV-Verlegenheitsteam hält sich in Naunhof achtbar

Fortschritte trotz Niederlage


Vaterstetten – Für Thomas Eck, den Trainer des Regionalligateams der Vaterstettener Handballdamen, war die Welt am Sonntag nicht nur morgens um sieben Uhr (Abfahrt) noch in Ordnung. Auch nach 17 Uhr war er guter Dinge, obwohl seine Damen das Spiel in Naunhof (Leipzeig) beim dortigen BSC Victoria mit 22:18 (Halbzeit 14:7) Toren verloren hatten. Schließlich ist er mit einer Verlegenheitsaufstellung nach Sachsen gefahren, weil er ohne sieben Stammspielerinnen auskommen musste. "Ich musste aus der Not die... lesen
05.01.2006

Vor der zweiten Saisonhälfte

Regionalliga-Splitter


Thumb 1136465118 Zuverlässig – Vor den letzten vier Spielen der Vorrunde haben für den TSV Vaterstetten vier Spielerinnen alle 14 Pflichttermine wahrnehmen können. Janet Pritzel, Tina Augenthaler, Stephi Hoepner und Arife Krivaca blieben vom Verletzungspech verschont. Einsätze – Seit Saisonbeginn dürfen 14 Spielerinnen eingesetzt werden. Erst vier Mal hat Thomas Eck das Kontingent ausgeschöpft. 23 Spielerinnen wurden bisher aufgestellt. Vier waren immer dabei, acht haben mehr als 75% aller Spiele mit gestaltet.... lesen
04.01.2006

Vaterstetten reist als Außenseiter nach Naunhof

Start ins neue Jahr


Thumb 1132858597 Vaterstetten - Ein vor Optimismus nur so strotzender Trainer der Vaterstettener Handballdamen ist Thomas Eck gegenwärtig nicht. War der Abschluß des alten Jahres mit der Heimniederlage gegen Oschatz die Rute auf dem Gabentisch, so hellt sich seine Miene beim Training vor dem ersten Auswärtsspiel beim BSC Viktoria Naunhof (Leipzig) im neuen Jahr nicht auf. Eigentlich könnte doch ein wenig Freude herrschen, denn schließlich gelang gegen Naunhof im Hinspiel mit dem souveränen 28:23-Erfolg eines der bisher... lesen
03.01.2006

Ende einer Sportkarriere mit vielen Höhepunkten

Heike Sprogies hört auf


Thumb 1136282332 Vaterstetten – Es gibt wohl kaum einen Trainer, der es nicht Jahr für Jahr zur Maxime erhebt, seine Mannschaft zu verjüngen. Dennoch wird auch jeder Übungsleiter sich glücklich und zufrieden schätzen, wenn er im Bedarfsfall auf erfahrene Kräfte zurückgreifen kann. Das gilt auch für den Vaterstettener Handball. Doch Regionalliga-Coach Thomas Eck hat nun einen Trumpf weniger im Ärmel. Künftig muss er ohne die Routine und das Können von Torfrau Heike Sprogies auskommen. Attraktiver und erfolgreicher... lesen
28.12.2005

Vaterstettens Handballdamen bereit für die Abstiegsrunde

"Hammerharte" Endphase


Vaterstetten – "Der Abstiegskampf beginnt am ersten Spieltag," hatte Vaterstettens Trainer Thomas Eck vor Beginn der Regionalligasaison seiner Handballdamen als Devise ausgegeben. Angesichts zweier zuvor im besten Mittelfeld abgeschlossenen Spielserien erschien das zunächst als Tiefstapelei eines vorsichtig taktierenden Übungsleiters. Doch angesichts des vom Verband nach Aufstockung der Regionalliga auf 20 Vereine festgelegten Spielmodus wurde bald klar, was Eck damit gemeint hatte. Der Modus sah vor,... lesen
21.12.2005

Zwei Herbstmeisterschaften eingefahren

Handballabteilung zieht Zwischenbilanz


Thumb 1135182458 „Sportlich gesehen, können wir auf eine insgesamt sehr positive Zwischenbilanz der Saison 2005/2006 zurückblicken“, so Frank Schwalb, Leiter der 400 Mitglieder starken Handballabteilung des TSV Vaterstetten. Die in den Meisterschaftskampf geschickten sieben Jugendmannschaften und vier Seniorenteams haben sich insgesamt sehr wacker geschlagen und zwei Herbstmeisterschaften nach Vaterstetten geholt. Die 2. Damenmannschaft ist mit 15:1-Punkten auf Aufstiegskurs in die Bezirksoberliga. Die Mädels der... lesen
19.12.2005

Kein sportliches Weihnachtsgeschenk für Trainer Eck

Nach der vierten Heimniederlage


Thumb 1134947839 Vaterstetten – Dem Geschenk für Trainer Thomas Eck auf der Weihnachtsfeier am Vorabend hatten die Handballdamen des TSV Vaterstetten gerne noch ein weiteres in Form eines Erfolgs über den SHV Oschatz folgen lassen. Doch daraus wurde nichts. Obwohl die Gäste erst eine halbe Stunde vor Spielbeginn eintrafen, zeigten sie besonders in der zweiten Spielhälfte mehr Frische und nahmen die Punkte nach 22:29 (14:14) Toren verdient mit nach Sachsen. Ecks Damen begannen sehr selbstbewußt. Aus einer aufmerksamen... lesen
19.12.2005

TSVV-Damen spielen einen guten Handball

Aufgeschnappt:


Thumb 1135014202 Dr. Wolfgang Wegmann, Vorstandsmitglied vom SC Baldham (Tennis)und Dauergast bei den Spielen der Handballdamen, sah das Spiel TSVV-SHV Oschatz: "Der Unterschied wurde bereits beim Aufwärmen sichtbar. Die Gäste aus Oachatz sind wesentlich robuster. Mit zunehmender Spieldauer ging den sympathischen TSVV-Damen auch das Selbstvertrauen verloren und die Oschatzer spielten sehr erfolgreich über Kreis. Im Rückraum hat man Corina Cupcea vermißt. Dennoch sehe ich die Spiele der Vaterstettener Damen immer wieder... lesen
15.12.2005 Damen 1

23:18-Erfolg beim TSV Grafing

Vaterstetten fährt die Herbstmeisterschaft ein


Für die Spielerinnen des Trainergespanns Tobias Graf und Sascha Wisniewski ging es im letzten Spiel in diesem Jahr gegen die Damen des TSV Grafings um die Sicherung der Herbstmeisterschaft vor den Damen des Landkreisrivalen Ebersberg. Mit Mary Erdmann und Nina Quadt dürften auch wieder zwei Nachwuchstalente aus der weibl. A-Jugend des TSV Vaterstetten Erfahrungen im Damenbereich sammeln. Die Damen des TSV Grafings gingen mit 1:0 in Führung, was jedoch als einzige Führung im gesamten Spielverlauf... lesen
14.12.2005

Den Schwung von der Bühne auf das Handballparkett übertragen

Zweifacher Tanz in Vaterstetten


Thumb 1134600156 Vaterstetten – Seit einigen Wochen leisten die Handballdamen des TSV Vaterstetten in ihren Trainingseinheiten Überstunden. Angesichts des aktuellen Tabellenstandes könnte man meinen, Thomas Eck versucht unter verschärften Bedingungen und mit erhöhtem Aufwand die drohenden Play-Downs abzuwenden. "Natürlich kämpfen wir um jede sich bietende Chance," versichert der ehrgeizige TSV-Coach. Doch es gibt noch einen weiteren Grund. Der letzte Spieltag der Handballregionalliga der Damen vor der Weihnachtspause... lesen